Nicht-Moslems in einer islamisierten Gesellschaft

Islam-Expertin warnt Europa: Islamisierung ist ab 16 Prozent Moslemanteil unaufhaltsam Leben für Nicht-Moslems in einer islamisierten Gesellschaft: – Verbot des Neubaus von Kirchen und Synagogen – Verbot, an Kirchen Kreuze anzubringen – Regelung der Lautstärke von Kirchenglocken – Verbot, den christlichen Glauben öffentlich zu zeigen – Nicht-Moslems müssen einen bestimmten Haarschnitt tragen – Nicht-Moslems dürfen …

weiterlesen ....