20. Juli: Mahnung zum Aufstehen gegen jede Form von Extremismus und Diktatur

Geschätzte Parteimitglieder und Förderer, liebe Freunde und Interessierte, heute vor 75 Jahren, am 20. Juli 1944, verabschiedete sich Claus Schenk Graf von Stauffenberg gegen 6 Uhr von seiner Familie, verließ die Villa in Berlin-Nikolassee, Tristanstraße 8-10, und flog um 7 Uhr mit seinem Adjutanten Werner von Haeften vom Flugplatz Rangsdorf zur Wolfsschanze in Ostpreußen, um …

weiterlesen ....

“Appell der Einhundert” – und was dahintersteckt

Sicher haben auch Sie in den letzten Tagen Verwirrendes in der Presse oder in der für ihre politische Neutralität bekannten Tagesschau gelesen oder gesehen. Was liegt dem zugrunde? Zunächst einmal ist wesentlich, dass aus Kreisen der AfD-Funktionäre an die Presse gegeben wurde, dass der Bundesvorstand der AfD Mitte Februar 2017 ein Parteiauschlussverfahren gegen Björn Höcke …

weiterlesen ....

Die Groko fährt Deutschland vor die Wand: Desaströse Generationenbilanz!

Deutschlands Staatshaushalt ist weit weniger solide, als dies die offizielle Schuldenstatistik suggeriert. Denn in den Sozialkassen stecken langfristige Verbindlichkeiten, die nicht gegenfinanziert sind. Wäre der Staat ein Unternehmen, so müsste er, um all seine gegebenen Sozialversprechen einhalten zu können, entsprechende Rücklagen bilden und zwar in Höhe von knapp acht Billionen Euro. Die in den Sozialkassen …

weiterlesen ....

Unser Aufruf an die FFF-Jugendlichen: Net gebabbelt, uffgerabbelt!

  In Hessen steigt die Waldbrandgefahr, wie das : Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz wissen lässt (hier nachzulesen). Und auch am Schneckenberg in Offenbach hat es einen Waldbrand gegeben, wie die Freiwillige Feuerwehr Offenbach Bieber mitteilt. Ehrenamtliche, wie die Freiwilligen Feuerwehren, sind stets zur Stelle, wenn es um die Bekämpfung von Waldbränden geht. …

weiterlesen ....

Fakten statt Märchen: Menschenschlepper

Am 22. Juni hat der offizielle Twitterkanal von Frontex ein anderthalbminütiges Video veröffentlicht (hier zu finden), das Angela Merkel wahrscheinlich als „nicht hilfreich“ bezeichnen würde. Der Frontex-Twitterer verwendet konsequent sachlich und nüchtern den korrekten Oberbegriff „Migrant“ statt „Flüchtling“. Schon angesichts dieser die Wahrheit abbildenden Sprache dürfte klar sein, warum Merkel die Bilder vermutlich als “nicht …

weiterlesen ....

Geltendes Recht wird weiterhin gebrochen

Erinnern Sie sich? Schon mehrfach hat die AfD kritisiert, dass nicht genügend Abgeordnete bei Abstimmungen anwesend sind. Ziemlich genau ein Jahr ist es hier, dass auf diese Weise das NetzDG durchgepeitscht wurde.     Und es geht munter weiter so. Mit dem Unterschied, dass die Kartellparteien den Bruch bestehender Gesetze inzwischen nicht mal mehr bemänteln. …

weiterlesen ....

Traurige Statistik

Vielleicht sollten die, die die Bevölkerung mit hetzerischen Kommentaren gegen die AfD aufbringen wollen (wir berichteten hier und hier), sich einmal die Fakten anschauen: Im ersten Quartal 2019 217 Straftaten aus dem Deliktfeld “politische Gewalt” gemeldet, die sich gegen Repräsentanten oder Mandatsträger von Parteien richteten. Davon wurden 114 Straftaten gegen Mitglieder oder Mandatsträger der AfD …

weiterlesen ....

Wer will das “System aus den Angeln heben”??

Gestern veröffentlichten wir einen Beitrag von Jörg Meuthen, der die Erbärmlichkeit der politischen Auseinandersetzung und die zunehmende Wandlung unserer Demokratie zur Meinungsdiktatur beklagte. Er zitiert dabei Jasper von Altenbockum, der sich in der FAZ zu der Aussage verstieg, wir von der AfD wollten das „System… aus den Angeln heben“. Tatsächlich ist es jedoch interessant, wer …

weiterlesen ....

Zeit für die Verteidigung der Meinungsfreiheit! Zeit für die AfD!

Jörg Meuten veröffentlichte heute auf seiner facebook-Seite einen Text, den auch die lesen sollten, die nicht bei facebook sind. Wir teilen den Text daher hier für Sie: Liebe Leser, vorgestern haben mein Bundessprecherkollege Alexander Gauland und ich eine gemeinsame Pressemitteilung in der so traurigen wie schockierenden Angelegenheit der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Lübcke herausgegeben, …

weiterlesen ....
Seite 1 von 712345...Letzte »