Martin Schulz kann nicht rechnen: Ein Millionengrab nach dem anderen

Neue problematische Zahlen aus dem EU-Parlament: Dem früheren Pensionsfonds der Abgeordneten droht die Pleite. Die Lücke hat einen Umfang von mindestens 326 Millionen Euro. Die Vorsitzende des Haushaltskontrollausschusses im EU-Parlament, Inge Grässle, dazu: “Wir haben den damaligen Parlamentspräsidenten Martin Schulz von der SPD bekniet, das Thema anzugehen, aber er lehnte ab.“ Das scheint das Muster …

weiterlesen ....

Ein Integrationslehrer berichtet

Ein Integrationslehrer bricht sein Schweigen: “Zum ersten Einstiegskurs musste ich die Teilnehmer registrieren. Jeder erhielt ein Lehrbuch. Im Herbst 2015 durfte jeder kommen, so lange er den Status hatte und sich nicht an einer anderen Schule einschrieb. Am ersten Tag kamen an die 20 Teilnehmer, in den nächsten Tagen meldeten sich noch mehr an, aber …

weiterlesen ....

Auch der SPD ist nicht mehr zu helfen

Herrlich, was man so ausgräbt. Bekannt ist ja schon lange, dass das Bundestagswahlprogramm von CDU/CSU aus dem Jahr 2002 (hier nachzulesen)  inhaltlich nichts mehr mit dem zu tun hat, was die Politiker der jeweiligen Parteien bislang forderten.  Was sich langsam ändert, denn die Politiker der Kartellparteien übernehmen eine Forderung der AfD nach der anderen. Nun …

weiterlesen ....

Lassen Sie Kinder und Jugendliche nicht unbeaufsichtigt fernsehen!

Der tödliche Angriff auf das Mädchen Mia in Kandel war bereits der dritte lebensbedrohliche Angriff auf ein Mädchen innerhalb von sehr kurzer Zeit. In allen drei Fällen waren die Mädchen mit dem Angreifer liiert, in allen drei Fällen handelte es sich um junge Geflüchtete aus Afghanistan. Vor dem Hintergrund dieser tragischen Ereignisse ist es nun …

weiterlesen ....

Kritische Lehrer stimmen der AfD zu: Wir brauchen ein differenziertes, mehrgliedriges Schulsystem

“Im Bereich der Pädagogik kann man am deutlichsten erkennen, wie das zentrale Paradigma der Linken, die Gleichheit, versagt. Ihnen geht es nicht nur um die Gleichheit vor dem Gesetz, sondern um die Gleichheit der Begabungen. Sie wurde gegen jeglichen Augenschein unverdrossen postuliert. Wenn Schüler versagten, war die „selektive Schule“ schuld oder die falsche Unterrichtsmethode (Frontalunterricht) …

weiterlesen ....

Die Volksverdummung von ARD und ZDF geht weiter

Das ist an Zynismus und Volksverdummung nicht mehr zu überbieten. Annegret Kramp-Karrenbauer von der CDU fordert eine medizinische Altersprüfung – eine Forderung, die die AfD seit Jahren erhebt und für die wir als Nazis und Rechtspopulisten beschimpft wurden.   Wir schlagen vor, Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre CDU für den Preis “Plagiarius” zu nominieren. Mit dem …

weiterlesen ....

Meinungsfreiheit in den social media schwindet – Alternative Blogs und Publikationen bleiben

Man muss gar nicht lange suchen, bis man auf Twitter oder facebook auf erstaunliche Veröffentlichungen stößt. Mal wird der Vorstand einer Sparkasse offen als Nazis verunglimpft, weil die Sparkasse ein Konto einer Organisation führt, die missliebig ist. Mal freut sich ein GRÜNEN-Politiker über den Fund einer Fliegerbombe in Dresden. Linksterroristen werben offen mit einer “Fahndung” …

weiterlesen ....

Felix Austria!

Wer wissen will, wie eine #AfD-geführte Regierung die deutsche Politik nachhaltig verändern würde, der schaue nach #Österreich! – Wer sich in Österreich um Asyl bewirbt, der soll bei Antragsstellung sein gesamtes Bargeld abgeben. Die Beträge sollen zur Deckung der Grundversorgungskosten genutzt werden. – Asylbewerber müssen ihre Handys bei den Behörden abgeben. Diese lesen dann die …

weiterlesen ....
Seite 1 von 512345