Teufelspakt zur Zerstörung Europas! | Blick auf Brüssel

EU-Teufelspakt zur Zerstörung Europas! Dieser Pakt ist selbstmörderisch: Wenn es nach der EU-Kommission geht, sollen illegale Migration legalisiert und Millionen von Einwanderern aus Afrika und dem Orient in Europa neu angesiedelt werden. All diese Pläne werden im stillen Kämmerlein abseits der Öffentlichkeit diskutiert, erstellt und umgesetzt. Was häufig als ,,krude Verschwörungstheorie” ins Lächerliche gezogen wird, …

weiterlesen ....

Das gemeinsame Neuansiedlungsprogramm der EU

dies Dokument ist aus 2008 , die Basis für Islamisierung und Afrikanisierung Europas, Das gemeinsame Neuansiedlungsprogramm der EU wozu die europäischen Völker nicht gefragt wurden, sondern die von den widerwärtigen, käuflichen Figuren in Brüssel diktatorisch entschieden wurden  –   in wessen Auftrag auch immer. Vieles deutet auf die CIA hin, die den in den Geschichtsbüchern …

weiterlesen ....

Klatsche für die deutsche Presse

Klatsche für die deutsche Gesinnungspresse: Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson hat bei der Wahl in Grossbritannien am Donnerstag die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament gewonnen. Langsam erkennt auch der Naivste das Muster: Je aggressiver unsere staatstreue Presse Politiker oder Parteien herunterschreibt, um so deutlicher muss wohl die Zustimmung in der Bevölkerung sein. Der #Brexit kann …

weiterlesen ....

Die EU ist vom Volk noch weit entfernt – Demo-crazy?

Artikel von Prof. Dr. Kirchhof in der FAZ vom 21.12.17

Vielleicht haben Sie den lesenswerten Artikel des Vizepräsidents des Bundesverfasssungsgerichts. Dr. Ferdinand Kirchhof, in der FAZ gelesen. In dem Fall wiederholen wir hier für Sie Bekanntes. Wer den Artikel nicht hat lesen können, den möchten wir hier in die Gedanken von Kirchhof einführen: In der EU ist die Klage über demokratische Defizite … fester Bestandtteil …

weiterlesen ....