“Der Bückling vor fremden Interessen gehört wohl fest zum Krankheitsbild von Roten und Grünen”

“…….Was wir nicht mehr ertragen und hinnehmen werden, ist die Aufnahme von Muslimen, die ihre Verachtung für Nichtmuslime kaum verbergen können, während reiche muslimische Länder zwar Millionen und Abermillionen in Europa für Moscheebauten und die Finanzierung islamistischer Vereine investieren, aber ihrerseits keine „Flüchtlinge“ aufnehmen.

Was wir hier nicht wollen, sind muslimische Verbrecher, Totschläger, Hassprediger und Fanatiker, die kein freies Europa wollen, sondern Islam und Sharia- also genau die Typen, die Ihr hier hätschelt und regelrecht züchtet und die Folgen daraus verharmlost und Kritiker kriminalisiert.”

Den vollständigen Beitrag können Sie lesen unter: http://www.blu-news.org/2015/05/05/keine-islamisierung/