Zu den Anträgen siehe  unten

 

Was will die AfD? –   Kürze Übersicht über das Wichtgste

Wir wollen ein bodenständiges, eigenverantwortliches Leben in Freiheit führen; Eigentumsrechte müssen geschützt werden, Gesetze müssen eingehalten und dürfen weder von der Bundesregierung noch von der nicht-gewählten EU gebrochen werden. Steuern müssen sinken.

Die größten Bedrohungen der Freiheit der Bürger sind der EURO, die EU mit ihrem Zentralisierungswahn, die Klimalüge und die unkontrollierte Einwanderung, und die aus all dem abgeleiteten gigantischen Steuern und Angaben für einen aufgeblähten Staatsapparat.

Der Euro:  ist ein unseriöses Papiergeldsystem, das mit Luftbuchungen die Inflation anheizt und die Bürger enteignet. Die sogenannte Euro-Rettung führt zu galoppierender Verschuldung Deutschlands, die von den Bürgern und Steuerzahlern zurückgezahlt und zuvor natürlich erst einmal mit harter Arbeit erwirtschaftet werden muss. Wir brauchen deshalb alternative Geldsysteme, Banken sind in Schranken zu weisen. Bargeld muss erhalten bleiben.

Die EU:  wir wollen keinen europäischen Zentralstaat, denn die Gefahr ist groß, dass dies direkt zu einer europäischen Diktatur mit sozialistischer Planwirtschaft führt (das Glühlampen-Verbot ist dafür ein erstes, zwar recht harmloses, aber doch typisches Beispiel)
Wir wollen die Rückholung von Kompetenzen aus Brüssel nach Deutschland.

Die Klimalüge:  die Behauptungen eines menschengemachten Klimawandels sind unbewiesene Propaganda mit dem Ziel, Eingriffe in das Leben und die Wirtschaft zu rechtfertigen. Das EEG  (Erneuerbare Energiengesetz) und die sogenannte Energiewende erweisen sich als Maßnahmen zur Zerstörung der deutschen Wirtschaftskraft und zur Vernichtung des Mittelstands. Das ist ein gigantischer Angriff auf Eigentum und Freiheit. Das EEG muss sofort abgeschafft werden.

Unkontrollierte Einwanderung:  wenn Menschen nach Deutschland kommen, die über keinerlei  Bildung und Ausbildung verfügen und sogar Analphabeten sind, dann werden sie keinen Beitrag zur deutschen Gesellschaft und nicht zur Hochtechnologie-Wirtschaft leisten können und somit auf Jahrzehnte auf staatliche Unterstützung angewiesen sein. Die Unterstützung dieser Menschen erfordert die weitere Enteignung der Einheimischen. Falls die Zuwanderer Muslime sind, wollen sie im Zweifelsfall eine andere Gesellschaftsordnung, die mit der Freiheit niemals vereinbar sein wird und Gefahr für Leib und Leben der Nicht-Muslime mit sich bringt. Wir wollen daher ein Einwanderungsgesetz mit klaren Regeln nach dem Vorbild von Kanada.

 

Wer möchte, kann sich hier das Programm der AfD zur Bundestagswahl herunterladen:    https://www.afd.de/wahlprogramm/

—————————————————————————————————————————————————–

 

Haben Sie Interesse, die politische Arbeit der AfD zu unterstützen, möchten aber kein Mitglied werden?

Dann können Sie bei uns Förderer werden, laden Sie sich einfach den Antrag herunter und senden uns diesen ausgefüllt zu.

AfD_Aufnahmeantrag_Foerderer

 

Parteimitglied werden

Aufnahmeantrag für Neumitglieder:

 

AfD_Aufnahmeantrag_Mitgliedschaft