Nicht nur in Offenbach, auch im Kreis Offenbach spitzt sich die Lage an den Schulen immer mehr zu.  Ursache ist eine Schülerschaft aus sozial schwachen und bildungsfernen Familien mit hohem Migrationsanteil. Ein böses Aufwachen für die Lehrerschaft, die oftmals die Botschaft “refugees welcome” propagiert haben.

“Die Pädagogen schreiben von „wachsender Heterogenität durch die kulturelle und religiöse Vielfalt“. Die Schule befinde sich in einem sozialen Brennpunkt, nicht wenige Schüler litten unter „sozialer und emotionaler Verwahrlosung“ durch „häusliche Probleme und mangelnde Unterstützung in den Familien“.Viele Eltern seien nicht kooperativ oder verstünden durch ihren Migrationshintergrund das deutsche Bildungssystem nicht.”

Quelle: https://www.op-online.de/offenbach/offenbacher-lehrern-reichts-beschwerde-beim-kultusministerium-9562129.html