Staatsversagen

Ein Video von 2015 zeigt, in welchem Zustand unser Staat ist. Wären diese Bilder in einem andern Land aufgenommen worden, würde man ohne weiteres von bürgerkriegsähnlichen Zuständen und Staatsversagen sprechen. Die Gefahr für Leib und Leben der Polizeibeamten kommt – offensichtlich! – bei diesen Szenen nicht von “rechts”. Sie kommt von einem linksradikalen Mob, der …

weiterlesen ....

Das gemeinsame Neuansiedlungsprogramm der EU

dies Dokument ist aus 2008 , die Basis für Islamisierung und Afrikanisierung Europas, Das gemeinsame Neuansiedlungsprogramm der EU wozu die europäischen Völker nicht gefragt wurden, sondern die von den widerwärtigen, käuflichen Figuren in Brüssel diktatorisch entschieden wurden  –   in wessen Auftrag auch immer. Vieles deutet auf die CIA hin, die den in den Geschichtsbüchern …

weiterlesen ....

Klatsche für die deutsche Presse

Klatsche für die deutsche Gesinnungspresse: Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson hat bei der Wahl in Grossbritannien am Donnerstag die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament gewonnen. Langsam erkennt auch der Naivste das Muster: Je aggressiver unsere staatstreue Presse Politiker oder Parteien herunterschreibt, um so deutlicher muss wohl die Zustimmung in der Bevölkerung sein. Der #Brexit kann …

weiterlesen ....

Balkanroute 2020 – Kein Ende der Migrationskrise in Sicht

Im Sommer erreichten uns erschreckende Bilder von der Balkanroute. Zehntausende Migranten sind wieder auf dem Weg über die offenen Grenzen und Erinnerungen an die Migrationskrise 2015 werden wach. Da man in den Medien nur wenig darüber erfährt, hat sich eine Delegation unter Leitung unseres Abgeordneten Martin Hebner, mit unserem außenpolitischen Sprecher Armin-Paul Hampel und mit …

weiterlesen ....

Klimafragen an die Abgeordneten des Bundestages

Bürger aus der Mitte der Gesellschaft haben sich formlos zusammengeschlossen, um den Abgeordneten des Bundestages Fragen zu stellen. Sie möchten die Rationalität politischer Entscheidungen nachvollziehen können, besonders bei Themen, die alle betreffen und die massiv in unsere Lebensweise eingreifen. Die Fragesteller legen dabei genau die Maßstäbe an, mit denen sie in ihren Berufen seit Jahrzehnten …

weiterlesen ....

Dr. Robert Rankl wieder wiedergewählt

- Kein Entzug des passiven Wahlrechts durch eine Partei – Demokratie an der Basis funktioniert – Kreisvorstand der AfD in Offenbach-Land wieder komplett Dr. Robert Rankl ist am 9. November wieder als Kreisprecher des Kreisverband der Alternative für Deutschland in Offenbach-Land wiedergewählt worden. Die Parteibasis hat so entschieden, obwohl der Landesvorstand unbedingt einen anderen Kandidaten …

weiterlesen ....

Dr. Robert Rankl zum Kreisvorsitzenden des Kreisverbandes der Alternative für Deutschland wiedergewählt

- Dr. Rankl mit großer Mehrheit wiedergewählt – Parteigliederungen können passives Wahlrecht nicht einfach entziehen – Eindeutiges Urteil vom OLG Stuttgart In einer Kreis-Mitgliederversammlung am 28.09.2019 wurde Dr. Robert Rankl wieder zum Kreissprecher des AfD-Kreisverbandes gewählt. Dr. Rankl erhielt 26 Stimmen, ein Gegenkandidat 12 Stimmen. Rankl war bereits Kreissprecher seit der Gründung der AfD in …

weiterlesen ....

Kreisvorstand Offenbach-Land komplett

Am gestrigen Samstag haben die Mitglieder des KV OfL noch unbesetzte Funktionen im Kreisvorstand besetzt. Sprecher ist nun Dr. R. Rankl, der schon zuvor als Sprecher aktiv war und der als Direktkandidat überdurchschnittlich gute Ergebnisse für die AfD eingefahren hat. Der gesamte Vorstand im Überblick: R. Rankl (Sprecher, nachgewählt am 28.09.) K. Kiesler (stellvertretender Sprecher) …

weiterlesen ....
Seite 3 von 5412345...102030...Letzte »