Wahlbeobachter werden!

Am 26. Mai wird das EU-Parlamentgewählt. Es wird ein Großeinsatz für alle Bürger, die an fairen und sicheren Wahlen interessiert sind. Für die Europawahl sind deutschlandweit etwa 72.000 Urnen- und 15.000 Briefwahlbezirke eingerichtet. Die unsichere Briefwahl wird immer wichtiger. Bei der letzten Europawahl 2014 wurden 25,3% der Stimmen per Briefwahl abgegeben und bei der Bundestagswahl 2017 schon 28,6% …

weiterlesen ....

Missbrauch des AfD Namens und Logos

Wie dem AfD Kreisverband Gießen heute durch die Ordnungsbehörde der Stadt Gießen mitgeteilt wurde, befinden sich angebliche Flugblätter der AfD im Umlauf, auf denen zu einer Demonstration mit dem Auto aufgerufen wird. Auf den Flugblättern heißt es, dass die Autofahrer hupend auf dem Anlagering um die Innenstadt Gießen fahren sollten. Die Flugblätter tragen das Logo …

weiterlesen ....

Neuer Kreisvorstand des KV Offenbach-Land aktiv!

Am Samstag, 13. April 2019, trafen sich die Mitglieder des KV Offenbach-Land zu einer Kreishauptversammlung und wählten ihren neuen Kreisvorstand.  Es erschienen sehr viele Mitglieder, die lebhaft miteinander diskutierten. Schlußendlich wurde auf Antrag aus dem Plenum beschlossen, die Position des Sprechers zu einem späteren Zeitpunkt zu besetzen.  Dennoch wurde ein voll funktionsfähiger Kreisvorstand gewählt, der …

weiterlesen ....

Unser EU-Wahlprogramm

      Im Bewusstsein der historischen Verantwortung für Deutschlands Zukunft hat sich die Alternative für Deutschland das folgende Programm zur Wahl des 9. Europäischen Parlaments im Mai 2019 gegeben: Die AfD steht fest zu der Idee eines Europas der Vaterländer, einer euro-päischen Gemeinschaft souveräner Staaten, die zum Wohle ihrer Bürger in all jenen Angelegenheiten …

weiterlesen ....

Wohnungsnot lindern: Abschiebung statt Ansiedlung

Die politische Allparteienkoalition aus den vereinigten Sozis aller Parteien von der SPD bis hin zur sozialdemokratisierten CDU hat in Deutschland eine in diesem Ausmaß ungeahnte Wohnungsnot mutwillig verursacht. Dies führt zu steigenden Mietkosten. Jetzt werden von den Grünen sogar Enteignungen von Wonungsunternehmen gefordert. In der linken Presse werden oberflächliche Analysen angestellt und dabei so getan, also …

weiterlesen ....

Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu

Von Vielen geahnt und nur von alternativen Medien berichtet, aber sowohl von Regierung als auch großen Medien bisher geleugnet, totgeschwiegen oder beschönigt, ist jetzt endlich offiziell festgestellt worden: Die Gewalt von Zuwanderern gegen Deutsche nimmt zu, berichtet das Bundeskriminalamt. Demnach werden “Deutsche ..  deutlich häufiger Opfer einer Straftat, die von einem Zuwanderer verübt wurde, als umgekehrt. …

weiterlesen ....
Seite 4 von 50« Erste...23456...102030...Letzte »