Missbrauch des AfD Namens und Logos

Wie dem AfD Kreisverband Gießen heute durch die Ordnungsbehörde der Stadt Gießen mitgeteilt wurde, befinden sich angebliche Flugblätter der AfD im Umlauf, auf denen zu einer Demonstration mit dem Auto aufgerufen wird. Auf den Flugblättern heißt es, dass die Autofahrer hupend auf dem Anlagering um die Innenstadt Gießen fahren sollten. Die Flugblätter tragen das Logo …

weiterlesen ....

Neuer Kreisvorstand des KV Offenbach-Land aktiv!

Am Samstag, 13. April 2019, trafen sich die Mitglieder des KV Offenbach-Land zu einer Kreishauptversammlung und wählten ihren neuen Kreisvorstand.  Es erschienen sehr viele Mitglieder, die lebhaft miteinander diskutierten. Schlußendlich wurde auf Antrag aus dem Plenum beschlossen, die Position des Sprechers zu einem späteren Zeitpunkt zu besetzen.  Dennoch wurde ein voll funktionsfähiger Kreisvorstand gewählt, der …

weiterlesen ....

Unser EU-Wahlprogramm

      Im Bewusstsein der historischen Verantwortung für Deutschlands Zukunft hat sich die Alternative für Deutschland das folgende Programm zur Wahl des 9. Europäischen Parlaments im Mai 2019 gegeben: Die AfD steht fest zu der Idee eines Europas der Vaterländer, einer euro-päischen Gemeinschaft souveräner Staaten, die zum Wohle ihrer Bürger in all jenen Angelegenheiten …

weiterlesen ....

Alles Gute für 2019

Wir wünschen alles Gute für 2019. Möge das Gute endlich kommen und die Zerstörer Deutschlands und der deutschen Wirtschaft beseitigen! I. Die Zerstörer, die mit aberwitzigen willkürlichen Grenzwerten für Stickstoffdioxid im Straßenverkehr von 40 µg/m3 der Autoindustrie Schaden zufügen. Was zu Massenentlassungen führen wird. In geschlossenen Räumen  gelten komischerweise andere Werte. So schreibt das Ärzteblatt: “Völlig unverständlicherweise …

weiterlesen ....

Alles, was Sie über den Migrationspakt wissen sollten

Thilo Sarazzin über den Migrationsakt “In Europa herrscht bei vielen die Vorstellung, eine möglichst großzügige Migrationspolitik könnte die Probleme der afrikanischen Länder lösen, die ihren jungen Bürgern keine Aussichten auf ein Leben in Würde bieten.“ Prinz Asfa-Wossen Asserate, Mitglied des ehemaligen äthiopischen Kaiserhauses dazu im neuesten FOCUS 50/2018. https://www.achgut.com/artikel/un_migrationspakt_risiko_und_nebenwirkung Thilo Sarazzin über den Migrationsakt: “Der …

weiterlesen ....

Machtwechsel in Heusenstamm – linke Mehrheit fällt

Erolgreicher Antrag der AfD- Fraktion gegen Straßenbeiträge In der Stadtverordnetenversammlung vom 19.9.2018 konnte die AfD ihren Antrag gegen die Staßenbeiträge zusammen mit den Stimmen von CDU, FDP und dem fraktionslosen Waschk durchbringen. Erhard Waschk trat zunächst bei den freien Wählern aus und jetzt bei der CDU ein. Damit verliert die Kooperation von SPD, FWH und …

weiterlesen ....

Dank an unsere Wähler – die Wähler der Altparteien erkennen die Realität nicht

Die Alternative für Deutschland (AfD) dankt ihren Wählern für den Einzug in den Landtag in Hessen, den 16. Landtag in Folge. Landesergebnis: 13,1 % Offenbach-Land I – Wk 44:    11% Offenbach-Land II – Wk 45:  13,6% Offenbach-Land III – Wk 46: 12,9% Über die Landesliste zieht Bend Vohl aus Neu-Isenburg in den Landtag ein. Beadauerlich …

weiterlesen ....

Rodgauer AfD beantragt Wiedereinführung der Bürgerfragestunde – alle anderen Fraktionen lehnen ab!

Die Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) in der Stadt Rodgau hat die Wiedereinführung der Bürgerfragestunde beantragt, die in 2017 eine Art Problauf hatte und sich nach Ansicht der AfD bewährt hat. Denn Bürger konnten ihre berechtigten Anliegen direkt dem Magistrat, der Verwaltung und der Stadtverordnetenversammlung zu Gehör bringen. Impule wurden gegeben, Ideen entwickelt. In …

weiterlesen ....

Mariana Harder-Kühnel: Die AfD ist gegen die Abschaffung des Werbeverbots für Abtreibungen

Auf 700.000 Geburten in Deutschland kommen 100.000 Abtreibungen. 100.000 mal im Jahr wird einem Kind das Recht auf Leben genommen. Mariana Harder-Kühnel, AfD-Bundestagsabgeordnete aus Hessen, nimmt in ihrer ersten Rede im Bundestag zum Antrag von Grünen, Linken und SPD Stellung, die die ersatzlose Abschaffung der Vorschrift, für Abtreibungen Werbung machen zu dürfen, fordern. Einmal mehr …

weiterlesen ....
Seite 4 von 15« Erste...23456...10...Letzte »