ÜBERGRIFFE AUF RUSSISCHE MITBÜRGER: NIEDERTRÄCHTIGES VERSTÄNDNIS VON SOLIDARITÄT

Angesichts erschütternder militärischer Eskalationen in der Ukraine und der daraus resultierenden Solidarisierungswelle häufen sich zuletzt auch Berichte über Übergriffe gegen russisch-stämmige und osteuropäische Mitbürger. Dieses Verständnis von Solidarität macht uns fassungslos. In der Sondersitzung des deutschen Bundestags zum Angriff auf die Ukraine am 27.02.2022 gab Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion eine Stellungnahme ab, welche nicht …

weiterlesen ....